Beratung und Therapie Themen Vita Praxisräume

An Themen gäbe es viele zu nennen. Unter Coaching, Lebens- und Erziehungsberatung befindet sich schon eine Auflistung, die beliebig erweitert werden kann.

Was mir sehr wichtig ist, was meiner Haltung in der Beratung und Therapie entspricht und worauf ich mein Augenmerk im Laufe meines Lebens und meiner Arbeit gelenkt habe, sind zwei Begriffe:

Die/der Diamantensucher/in und die/der Müllsammler/in

Viel zu oft wandern wir als Müllsammler/in defizitorientiert in unserem Leben und im Leben anderer herum. Unsere Gesellschaft lehrt und lehrte uns diesen Blick viel zu oft, da hinzusehen, wo etwas fehlt, wo etwas nicht stimmt, wo etwas noch nicht perfekt ist, wo es optimiert werden sollte oder muss. Fehlerfreundlichkeit ist ein fast unbekanntes Wort. Machen wir hierdurch doch nutzvolle Erfahrungen.

Viel zu wenig lassen wir als Diamantensucher/in unser Auge und unsere Gedanken und Sinne dort ausruhen, wo wir schon Dinge erreicht haben und sind sie auch noch so klein.
Die Freude darüber genießen, das kleine bisschen Glücklichsein für einen Moment, der Stolz, der die Brust weitet und ein Strahlen über unser Gesicht schickt. Diese Momente geben uns Kraft.

Ein weiser Satz von Konfuzius besagt, dass jeder Weg mit dem ersten Schritt beginnt. Und ich finde, jeder noch so kleine Schritt auf diesem Weg verdient es, gesehen, geachtet und innerlich beklatscht zu werden.

Wenn Sie mögen, lassen Sie uns Diamanten suchen...

Durch diese Sichtweise werden mit der Zeit unproduktives Verhalten und schwierige Belastungssituationen, die z. B. durch einen Mangel an Selbstwert, durch belastete Beziehungs- und Lebenssituationen entstehen können, in denen Stress, Depressionen, Ängste, negative Glaubensmuster u. v. m. zu finden sind

„umgebaut“

in erwünschtes selbststärkendes Verhalten. Hieraus ergeben sich Schritt für Schritt mehr Wohlbefinden, Zufriedenheit und Leichtigkeit. Durch die Verstärkung der Eigenwahrnehmung können alte Wege mit neuer Kraft weitergegangen oder neue Pfade ausprobiert werden. Die Kraft, die hierdurch erwächst, fördert gleichzeitig den Selbstheilungsprozess in Körper, Geist und Seele und aktiviert das Immunsystem auf Grund dieser positiven inneren Entwicklungsschritte.

Ein Ausprobieren lohnt sich.